AV-Weiterbildungen - unser #stayathome-Programm

Aktuelles Fachwissen und berufliche Qualifikationen sind insbesondere in der AV-Branche sehr wichtig, um sich beruflich weiterzuentwickeln und einfach im Markt mithalten zu können. AVIXA Weiterbildungskurse und Schulungen vermitteln Teilnehmer produktneutral und herstellerunabhängig einen einheitlichen AV-Kenntnisstand in Theorie und Praxis.

Das Programm 

Interaktive deutschsprachige Webinarserie von AVIXA mit Tonmeister Holger Wiesenberg, CTS, über grundlegende Themen der Planung und Umsetzung von Medientechnikinstallationen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, Teilnehmer erhalten keine RUs (Renewal Units). Die Teilnehmeranzahl ist limitiert, um einen Austausch zwischen den Teilnehmern und dem Referenten zu ermöglichen. 

Diese Webinar-Reihe richtet sich an Medien- und Veranstaltungstechniker, die Ihr Fachwissen in elementaren Bereichen auffrischen wollen und dient außerdem als sinnvolle Vorbereitung auf die CTS-Prüfung.

 

Die Dauer der einzelnen Einheiten beträgt maximal 2 Stunden

 

Webinar 1: Die Bedarfsanalyse für AV-Systeme

Wie plant man ein AV-System, das den Anwenderbedürfnissen gerecht wird? 
Eine praktische Herangehensweise mit hilfreichen Tipps und Vorgehensweisen, wie man beim Kunden den Output generiert, der benötigt wird, um ein AV-System zu planen, das den Bedürfnissen der Anwender gerecht wird. (CTS - Bereich A: Erstellen von AV-Lösungen)

Webinar 2: Video im AV Bereich

Dieses Webinar beschäftigt sich mit einigen essenziellen Teilbereichen zur Planung von Videosystemen. 
Insbesondere werden das Seiten- bzw. Bildseitenverhältnis (Aspect Ratio) und das Planen nach dem DISCAS Standard (Display Image Size for 2D Content in Audiovisual Systems) durch Praxisbeispiele vertieft.
Dieses Webinar zeigt, wie man aufgrund wissenschaftlicher Erkenntnisse aus den Bereichen Optik, Medizin und AV Display- und Projektionssysteme plant, erstellt und verifiziert.

Webinar 3: Audio und AV-Berechnungen für den CTS und den Job

Dieses Webinar beschäftigt sich mit einigen wichtigen Aspekten aus dem Bereich Planen von Lautsprechersystemen, vor allem Dezibelberechnungen, Berechnungen nach dem Ohmschen Gesetz und deren Verwendung in der Praxis. Ebenso werden einige Tools vorgestellt, die den Anwender hierbei unterstützen können.

Webinar 4: Netzwerktechnik Teil 1 und 2

Netzwerktechnik wird für alle Bereiche der AV immer wichtiger. In diesem Webinar werden die Grundlagen der Netzwerktechnik und deren Relevanz für die AV Technik behandelt. Ebenso werden CTS Fragen zu diesem Bereich bearbeitet.

Themen des Netwerktechnik-Webinars sind u.a.:

  • Netzwerkkomponenten
  • Netzwerkverbindungen
  • Ethernet
  • Internet-Protokoll
  • Adressvergabe
  • Transportprotokolle
  • Netzwerksicherheit
  • AV over IP

Webinar 6: CTS Prüfungsvorbereitung

Übersicht über den Prüfungsablauf und Prüfungsstrategien (inkl. Übungen).
Gerade eine strategische Vorgehensweise und das Zerlegen der Aufgaben macht oft den Unterschied zwischen Wissen und dessen erfolgreicher Anwendung in Prüfungssituationen. CTS-Übungsfragen und die Gelegenheit für abschließende oder weiterführende Fragen schließen die Webinar-Reihe ab.

Termine und Anmeldung*

*Die Webinare werden nicht aufgezeichnet, machen Sie bitte entsprechend Platz in Ihrem Kalender.

Der Referent

Holger Wiesenberg, CTS
Holger Wiesenberg, CTS
Tonmeister, System Designer, Jaggo Media GmbH

Holger ist Projektleiter, System Designer, Tonmeister, Programmierer und UCI-Designer. Er berät und schult zu den Themen AV-CL(Control and Lighting), Akustik, barrierefreies Bauen und Schwerhörigentechnik bei einem bayerischen Systemintegrator. 
Ebenso engagiert er sich als Trainer und Dozent für deutsche und internationale Organisationen, wie zum Beispiel die HTWG Konstanz, Universität Regensburg, Oberste Baubehörde Bayern, Bay. Architektenkammer, AGSV und AVIXA.
Nach Jahren des Lernens, häufig auch durch Versuch und Irrtum oft „gezwungen“ ungewöhnliche, kreative Lösungen zu finden, nach tausenden Kilometern in Bandbussen und Nightlinern um Ton und Licht für lokale und internationale Künstler zu machen, hat auch sein Staatsexamen in Englisch, Geschichte und Deutsch(nebst der Unterrichtserfahrung an der Uni Regensburg und Brno) ihn nicht davon abgehalten 2012 Mitglied der Audio Engineering Society und des VDT (Verband deutscher Tonmeister) zu werden.
Seit 2014 liegt sein Hauptaugenmerk darauf, Kunden außergewöhnliche und kreative Lösungen zu präsentieren, um diesen die bestmögliche „AV-Experience“ zu ermöglichen, gerade auch wenn die Voraussetzungen (akustisch) herausfordernd sind. Trotz allem liegt Holger sehr viel am Unterrichten und Lernen, am besten jeden Tag etwas Neues. (z.B. auch über Netzwerktechnik, oder den CTS-D, CTS-I)

    Weiterbildung zum Certified Technology Specialist™

    Das Programm zum Certified Technology Specialist (CTS) ist eine Kompetenzzertifizierung nach ISO/IEC 17024:2012, die jedem offen steht, der tiefgründiges und regelmäßig aktualisiertes AV-Fachwissen mit einer akkreditieren Qualifikation nachweisen möchte. AVIEA bietet Kurse, die Prüfungskandidaten inhaltlich auf die CTS-Prüfung vorbereiten. Weitere Details dazu finden Sie zu den Informationen über unsere CTS- Zertifizierungen.

    Nächste Veranstaltungen
    September
    15

    15-17 September 2020
    8:00 - 9:00
    W. Europe Standard Time

    Training
    CTS Prep Vorbereitungsseminar, München
    September
    16

    16 September 2020

    Webinar
    RU
    Webinar: Alla scoperta dell'USB 3.2: caratteristiche e potenzialità del nuovo standard
    September
    22

    22 September 2020

    Training
    CTS Prep, London