Lady looking at Standards on computer | AVIXA

WIE KÖNNEN SIE MIT STANDARDS ERFOLGREICHER WERDEN?

 

Von der Planung über die Ausschreibung bis hin zur Projektabnahme. Standards fördern Qualität,
Vergleichbarkeit und sind dennoch ein Alleinstellungsmerkmal.

Standards

AVIXA ist der führende Anbieter für AV-Standards. Als Verband setzen wir uns dafür ein, die Qualität, Effizienz und Kompatibilität in AV-Projekten zu steigern.

Diese Standards werden in Zusammenarbeit mit Fachleuten aus aller Welt erstellt, um der Branche alltagstaugliche Werkzeuge an die Hand zu geben. Unser Ziel ist es dabei, AV-Standards zu entwickeln, die dabei helfen, dass täglich genutzte Dienste und Produkte dauerhaft zuverlässig funktionieren und über einen hohen Grad an Ergonomie verfügen. Die Anwendung von AV-Standards führt zur Verminderung geschäftlicher Risiken und der Komplexität von Projekten, zur Erhöhung von Transparenz und schafft Vertrauen unter Endkunden.

Standards sind von großer Bedeutung sowohl für End-User und Tech Manager an Hochschulen und in Unternehmen wie auch für AV-Planungsbüros, Hersteller und Systemintegratoren. 

Die AVIXA-Standards sind für Premium und Elite Mitglieder kostenfrei verfügbar. 



Werden Sie MIglied


In der Praxis / DACH-Arbeitsgruppe

Übersicht Standards  Standards Uebersicht p2

Wofür und in welcher Projektphase Sie welche Standards am besten einsetzen können, finden Sie in diesen beiden Infografiken, die Sie in einem pdf herunterladen können.  

Seit 2018 ist die neu geschaffene deutschsprachige Arbeitsgruppe Standards und Normen aktiv. Wenn Sie als AV-Experte an den Aktivitäten der Gruppe mitwirken möchten, melden Sie sich gerne bei den Chairs der Gruppe.

Ein Beispiel für die Anwendung mehrerer Standards in der Praxis finden Sie in dieser Case Study, die sich mit Designprozess und dem Bau der Distance Learning Räume der Universität Aalborg beschäftigt.


Nächste Veranstaltungen
Januar
27
Smart Buildings Power Hour: Smart Signage

Januar
28
CTS-Prep Distance Learning Class, India & GCC

Januar
30
Crestron Spotlight - "Touchless" Touchpanel – ein Widerspruch?