Jump to a section below:


Nov. 13, 2019: Scaling Video Distribution over Ethernet Networks - 1 CTS, CTS-I, CTS-D credit

Nov. 20, 2019: Trends that are Forming the Future of Retail - 1 CTS, CTS-I, CTS-D credit

Dec. 11, 2019: Creating Sound Environments for Brands - 1 CTS, CTS-I, CTS-D credit

Jan. 29, 2020: Presenting L-ISA: Reinventing the Live Sound Experience - 1 CTS, CTS-I, CTS-D credit


Date: 11/8/2018

Details:

Die Vorschriften das barrierefreie Hören betreffend werden, sowohl in Europa als auch in anderen Teilen der Welt, immer häufiger und schärfer angewandt. In den vergangenen Jahren wurden verschiedene neue Technologien für den Bereich des barrierefreien Hörens eingeführt, wie z.B. Echtzeit Audio über WLAN, Bluetooth und digitale Funkübertragungstechnologien. Darüber hinaus gibt es beträchtliche Verbesserungen bei bestehenden Technologien, wie Induktionsschleifen und Infrarot. In diesem Webinar werden die neusten technischen Entwicklungen für barrierefreies Hören besprochen. Es werden mehrere gängige Szenarien behandelt und in kurzen Zügen die Vor‐ und Nachteile der unterschiedlichen Technologien aufgezeigt.

Michael Vößing, MediasPro Medientechnik GmbH & Per Persson, Williams Sound
Michael Vößing ist Ingenieur der Nachrichtentechnik (FH) und arbeitet seit 1988 in der Audiobranche. Er ist Geschäftsführer und verantworltich für den Vertrieb bei der Distributoren - Gesellschaft MediasPro Medientechnik GmbH mit Sitz in Eckersdorf / Deutschland. Er arbeitet vom Rhein/Main Gebiet aus.

Per Persson ist der Direktor - International Sales bei Williams Sound und ist verantwortlich für die weltweite Distribution. Per ist seit mehr als 15 Jahren im internationalen Vertrieb und Projektsteuerung tätig. Per hat sein Studium als Diplomingenieur in Wirtschaft und Telematik abgeschlossen.

Anzeigen