Upcoming Webinars

Get a new perspective or learn something new – wherever you are, in just an hour.

Browse some of the upcoming webinars here.


Recorded Webinars

Saw something you really wanted to know about but the date didn’t work for your schedule? Check out the recorded webinars below.

Note: You do not earn RUs with recorded webinars.

Date: 6/1/2016
Sponsored by: LINDY

Details:

Das zweite der vier Webinare von LINDY findet am 29. Juni statt und wird sich schwerpunktmäßig mit Kabel-Verbindungen über maximale Distanzen beschäftigen. Die Haupt-Fragestellung wird sein, wie man die maximale Übertragungsdistanz kabelgebundener Systeme mit Hilfsmitteln wie Extendern oder Repeatern auf noch größere Distanzen erweitern kann. Es müssen hochperformante Kabellösungen zur Verfügung stehen, die eine zuverlässige und verlustfreie Verteilung von AV-Signalen sicherstellen. Gerade in der Veranstaltungstechnik oder in fest installierten Digital-Signage-Anwendungen sind die Anforderungen an die Qualität der Übertragungsstrecke sehr hoch.

Schulungsinhalte

  • Wieso wird bei großen Distanzen die Extender-Technologie eingesetzt anstelle einfacher Kabel?
  • Welche Extender-Technologien zum Übertragen hochperformanter AV-Signale über große Entfernungen gibt es?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen den einzelnen Technologien?
  • Welche Übertragungsmedien und welche Extendertechnik sollte in den jeweils vorhandenen Umgebungen für die Langstreckenübertragung von AV-Signalen verwendet werden?

Referent

Sebastian BachSebastian Bach, Produkt-Manager AV-Technologien, LINDY Deutschland

Sebastian Bach arbeitet im Produktmanagement der LINDY-Elektronik GmbH in Mannheim und gehört einem Team von internationalen Produktmanagern sowie erfahrenen Technikern an. Seine Karriere begann 2006 im Produktmanagement der transtec AG. Hier war er verantwortlich für Monitore, Backup-Systeme, USVs und Microsoft-OEM-Lizensierung. Zu den wesentlichen Aufgaben bei LINDY zählt die Beobachtung technischer Entwicklungen im Bereich Verbindungs- sowie AV-Technologien. Aber auch der gesamte Produktlebenszyklus, welcher sowohl die Suche und die Integration passender Produkte als auch die Bereitstellung aller relevanten technischen Daten für die gesamte LINDY Gruppe enthält, zählt zu seinen Verantwortungsbereichen. Fernab der Arbeit produziert er mit seinem jüngeren Bruder Musik und Videokunst. Zusammen erschaffen die beiden aufwändige Video- und Musikinstallationen, wobei er sein technisches Wissen durch LINDY mit seiner privaten Leidenschaft für Film und Musik kombinieren kann.

Anzeigen