AVIXA bietet sechs interaktive Webinare

AVIXA, Audiovisual and Integrated Experience Association™, erweitert ihre Fortbildungsoffensive mit sechs interaktiven Webinaren, unter anderem zur CTS (Certified Technology Specialist) -Vorbereitung, in deutscher Sprache. Durchgeführt werden diese von Tonmeister Holger Wiesenberg, CTS, und behandeln grundlegende Themen der Planung und Umsetzung von Medientechnikinstallationen. Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze jedoch limitiert.

Die Webinare werden jeweils an zwei Terminen abgehalten, um so vielen Interessierten wie möglich die Gelegenheit zur Teilnahme zu bieten. Den Startschuss der Reihe macht das Webinar „Die Bedarfsanalyse für AV-Systeme“ am 22. April 2020 um 10:00 Uhr. Weitere Themen werden „Video im AV-Bereich“, „Audio und AV-Berechnungen für den CTS und den Job“ sowie die zwei Webinare zur „Netzwerktechnik“ sein. Abgeschlossen wird die Reihe mit dem Thema „CTS Prüfungsvorbereitung“ am 6. und 11. Mai 2020 um 10:00 Uhr.

Geleitet werden die Kurse von Holger Wiesenberg, CTS, Tonmeister und System Designer bei Jaggo Media GmbH. Er berät und schult zu den Themen AV-CL (Control and Lighting), Akustik, barrierefreies Bauen und Schwerhörigentechnik bei dem bayerischen Systemintegrator. Ebenso engagiert er sich als Trainer und Dozent für deutsche und internationale Organisationen wie zum Beispiel, die HTWG Konstanz, Universität Regensburg, Oberste Baubehörde Bayern, Bay. Architektenkammer, AGSV und AVIXA.

Nachdem die Teilnehmerzahl begrenzt ist, lohnt sich eine frühzeitige Anmeldung. Alle Termine und ausführliche Beschreibungen zu den jeweiligen Webinaren sind unter folgender Adresse zu finden:
https://www.avixa.org/de/weiterbildungen-zertifizierungen/weiterbildungen/aktuelle-interaktive-webinare

Über die Audiovisual and Integrated Experience Association

Die Audiovisual and Integrated Experience Association™ (AVIXA), ist Organisator der InfoComm - Messeveranstaltungen weltweit, Miteigentümer der Integrated Systems Europe (ISE) und der internationale Fachverband der audiovisuellen Industrie. Im Jahr 1939 gegründet, vereint der Verband mehr als 11.400 Firmen- und Einzelmitglieder, darunter Hersteller, Systemintegratoren, Händler und Distributoren, Fachplaner, Programmierer, Live-Event-Unternehmen, Technologie-Manager, Content-Produzenten und Multimedia-Profis aus mehr als 80 Ländern. Die Mitglieder schaffen integrierte und zukunftsorientierte AV-Lösungen für Endkunden. Der Verband versteht sich als zentraler Ort für professionelle Zusammenarbeit, Informationsaustausch, als eine starke Gemeinschaft und Wegbereiter neuer Ideen. Er ist dabei eine führende Ressource für AV-Standards, Zertifizierungen, Schulungen und Marktwissen.

Weitere Informationen finden Sie unter AVIXA.org.


 

Pressekontakt

Peter Schädel 
Marketing Manager, Europe
Senden Sie eine E-Mail an Peter
+49 (0) 89 / 215 436 844

  • Interviewanfrage mit Industrieexperten
  • Ideenvorschläge für Artikel
  • Anfragen für namentlich gezeichnete Artikel
  • Vor-Ort Briefings
  • Teilnahme an Presse-Events

Pressemitteilungen – Archiv

Unsere internationalen Pressemitteilungen finden Sie hier